d / f / e

22.11.2017

neu
aktuell
2004 und aelter
bild & wort
textarchiv
hintergrund
medienresonanz

Kunst ist- 24 Stunden Performance

Biel Warenhaus Burg
17./18.12.1998, 15h00-15h00

Ereignis 055 im Katalog der 144 veröffentlichten oder öffentlichen Ereignisse

8 Metallbüchsen, Nahrungsmittel, Plastik, Faden, Papier, vorgefundene Materialien,Videoabspielgeräte, Monitore, Stühle

Gast in der Weihnachtsausstellung des Kunstverein Biel. 24 Stunden als Komposition von Handlungen mit dem Ziel der Minimalisierung. Auch Schlafen als Kunsthandlung zelebriert. Der Prozess kann zur Eliminierung von Materialien, Insturmenten, Objekten führen: Körper, Zeit, Raum, sonst nichts mehr.

Boedi S. Otong, Marianna Brüggemann, Thomas Zollinger, BesucherInnen
Stephan Fawer (Videokamera)