d / f / e

19.08.2017

neu
aktuell
2004 und aelter
bild & wort
textarchiv
hintergrund
medienresonanz

Nudeland - Anordnung nacktperformativer Handlungen

Wiese bei Schöftland, Nähe Ruederstrasse 44

Sonntag 20. August 2017

Performance, offen für Partizipation, mit 8 bis 12 Kunstnackten

Jede/r Teilnehmende erarbeitet eine auf den Ort bezogene, signifikante und leicht wiederholbare eigene Handlung. Die individuellen Handlungen sollen autonom funktionieren. In einem zweiten Schritt werden sie räumlich angeordnet, aufeinander abgestimmt und ritualisiert.

"Nudeland" findet auf dem Gebiet der anarchistischen Monarchie Noseland statt, einer Mikronation mit eigener Verfassung, Fahne und einer Fläche von 21 Aren, errichtet von König Bruno dem Ersten und Letzten.

Einzelproben 7. bis 17. August 2017

Endproben 18.-20. August 2017

Projektbeschrieb mit weiteren Details h i e r

Anmeldung an info@ritualtheater.ch

 

Ähnliche frühere Projekte

 

www.noseland