d / f / e

31.10.2020

neu
aktuell
2004 und aelter
bild & wort
textarchiv
hintergrund
medienresonanz

Wanderung mit Nacktakzenten

03./04.09.2020

Prêles BE - St. Blaise NE

Thomas Zollinger ist nicht durchgängig nacktwandernd unterwegs. Er zieht sich für die Kamera an bestimmten signifikanten Passagen und Orten aus und inszeniert seinen nackten Körper im Kontext der jeweiligen Umgebung, begeht sie, spielt mit ihr oder passt sich ein. Eine filmische Skizze mit 24 vorbereiteten Akzenten, vielen Optionen und Offenheit für spontane Einfälle unterwegs.

01 Bois de Louvin, um die Bäume gehen, 02 kleine Blumenwiese, 03 Schneise im Wald, 04 Fichtendickicht, 05 Fontaine de Velou, 06 Prés Messieurs, 07 an flachem senkrechtem Felsen kleben, 08 auf Moos oberhalb der Waldhütte Sur les Mayes, 09 Combe de Lignieres, 10 felsige Fläche mit Ausblick l'Epine, 11 Le Chanet, 12 durch Holzbeigen gehen, 13 Krete Les Escaberts, 14 auf die Wiese rauslaufen mit Blick auf den Neuenburgersee, 15 auf einem Bödeli rückwärtsgehend der Licht-/Schattengrenze entlang, 16 Combe Ruhaut am Felsen, 17 Anschmiegsamer Kopf an Baumstamm und an Metalltor, 18 Gehen über das Stoppelfeld Mantel, 19 Gehen und Liegen auf dem wunderbaren flachen Stein, 20 Am Rand der Jurakalksteinabbaugrube, 21 Zur Krete Le Chatollion, 22 Hochspannungsleitung, 23 Roche de Chatollion, 24 Les Combes

Aktion Thomas Zollinger

Kamera Katharina Vogel

Teil einer Projektkooperation Katharina Vogel / Thomas Zollinger