d / f / e

22.11.2017

neu
aktuell
2004 und aelter
bild & wort
textarchiv
hintergrund
medienresonanz

24 Stunden Ritual Theater "Stadtsteher"

Baden, leerer Kunstraum, Stadtraum, private Wohnung
06./07.06.1999, 15h00-15h00

Ereignis 107 im Katalog der 144 veröffentlichten oder öffentlichen Ereignisse

Schlafsack

Unabhängiges Projekt im "Kunstraum Baden". Der Stadtsteher hält sich eine Stunde im "Kunstraum Baden" auf. In der folgenden 4-stündigen Struktur steht er in einem Abstand von 15 Minuten an 16 verschiedenen, im voraus bestimmten Orten im "Kunstraum Baden", sozusagen als Skulptur. Er trinkt an vorbestimmten Orten, in der Wohnung und in Restaurants Wasser. Es folgt die Wiederholung der Struktur, ein 6-stündiges Schlafen im leeren Galerieraum, und noch einmal zwei Wiederholungen der Struktur. Zum Schluss hält sich der Stadtsteher noch einmal eine Stunde im "Kunstraum Baden" auf, um ihn dann zu verlassen.

Thomas Zollinger, Passanten
Andreas Toth (Videokamera)