d / f / e

23.06.2017

neu
aktuell
2004 und aelter
bild & wort
textarchiv
hintergrund
medienresonanz

24 x 45 Minuten Gehen 1. Serie

Verschiedene Orte
14.06.-20.11.2000

Mit der Konzept-Ausstellung weiter gehen wurde ein Strauss von Projekten des Gehens ausgelöst, darunter 7 Serien von 24 x 45 Minuten Gehen, je einem Wochentag zugeordnet. Die erste Serie war dem Mittwoch gewidmet und hat sich mit der Konzept-Ausstellung weiter gehen überschnitten. Die zweite Serie fand donnerstags statt und spielte im Teilprojekt 12.01.-11.09.2001 von CH liebt Kunst eine Rolle als Katalysator für "nicht zu beantwortende künstlerische Fragen" (19.04.-30.08.2001, Abbruch der Serie nach dem 40 Minuten Stehen von 51 Personen am 03.09.2001). Die dritte Serie fand freitags statt und wurde ausschliesslich in der Gewölbe Galerie von Martin Jegge in Biel durchgeführt (19.07.2003-09.01.2004). Gehen - an den Grenzen der Kunst, zwischen Laborübung und öffentlichem Auftritt, an der Schnittstelle zum "Leben". In der 4. Serie jeweils samstags wurden Projektgäste eingeladen, den Ort des Gehens zu bestimmen (17.09.2005-25.02.2006).

Mittwoch 24 x 45 Minuten Gehen, 1. Serie Start 21h15 (2000)
Donnerstag 24 x 45 Minuten Gehen, 2. Serie Start 22h15 (2001)
Freitag 24 x 45 Minuten Gehen, 3. Serie Start 23h15 (2003)
Samstag 24 x 45 Minuten Gehen, 4. Serie Start 00h15 (2005)
Sonntag 24 x 45 Minuten Gehen, 5. Serie Start 01h15
Montag 24 x 45 Minuten Gehen, 6. Serie Start 02h15
Dienstag 24 x 45 Minuten Gehen, 7. Serie Start 03h15

Thomas Zollinger, Verschiedene Personen