d / f / e

10.12.2018

neu
aktuell
2004 und aelter
bild & wort
textarchiv
hintergrund
medienresonanz

weiter gehen

Biel Gewölbe Galerie
23.06.-19.07.2000

Video, Monitor, Projektion, Schrifttafeln, Sichtbücher

Die konzeptmässig aufgebaute beziehungsweise abgebaute Ausstellung führt von einem programmintensiven ersten Teil mit der Videoinstallation "Der Stadtgänger", verschiedenen Performance-Dokumentationen und dem Gespräch zur Künstler-Existenz in der CH zu einem 24 Stunden Ritual Theater, an der Schnittstelle zum leeren Raum, und im leeren Raum zum konkreten Gehen als öffentlichem Ereignis (40 Minuten Gehen) und zum Gehen als Laborübung im geschlossenen leeren Raum (12x45 Minuten Gehen).

Thomas Zollinger, Verschiedene Personen